Pesto Häppchen sind ein toller Snack für Partys oder Fernsehabende, eignen sich aber auch als Vor- oder Hauptspeise in Kobination mit einem Salat.

 

Zutaten

-          - 1 Rolle Blätterteig

-          - 3 EL Pesto (nicht zu flüssig, eventuell etwas Parmesan dazu geben)

-          - 1 Glas eingelegte Paprika

-          - 4 EL fein geriebener Parmesan

 

Zubereitung

Den Blätterteig ausrollen und das Pesto gleichmäßig darauf verteilen. Auf die lange Seite die Paprika über das untere 1/3 des Blätterteiges verteilen. Den Parmesan über die restlichen 2/3 verteilen

Über die lange Seite den Blätterteig einrollen. Mit einem scharfen Messer in ca. 2cm dicke Streifen schneiden, die Streifen auf ihrer Breiten Seite auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für ca. 20min bei 190°C im vorgeheizten Ofen goldbraun backen.

Vor dem servieren 5min abkühlen lassen.

Beim Pesto ist man sehr flexibel, wir hatten Pesto Verde es passt aber auch Rosso, Rucola oder Koriander Pesto.

Eine tolle herzhafte Variante ist den Parmesan durch Kabanossi zu ersetzten.