Als ich die Werbung für die neue "Cashmere matte" Kollektion von Essie entdeckte, war es um mich geschehen. Die Farbe "comfy in cashmere" sah einfach zu schön aus um auf sie zu verzichten (ja ja der Lack-Junky spricht).
 
Meine Haut an den Armen neigt etwas zu Unreinheiten, daher nutze regelmässig Körperpeelings. Besonders geeignet hierfür finde ich Körperscrubs auf Salzbasis.
 

or längerer Zeit habe ich mir ein paar Produkte aus der P2 " Beauty goes Safari" LE gekauft. Die Bilder für den Post hatte ich kurze Zeit später gemacht und die Produkte dann eine Weile ausprobiert. Da ich dachte das die LE bereits wieder aus dem Sortiment genommen wurde wollte ich eigentlich gar keinen Post mehr darüber machen, bei meinem letzten DM Besuch vor zwei Tagen gab es allerdings noch einen vollen Ständer daher: ta ta ta taaaaaaaaaaaa hier die Bilder und meine Gedanken ;)

 

BB, CC, DD Creme...
Habt ihr schon eine der Cremearten benutzt? So ganz versteh ich die Unterschiede nicht, für mich sind eigentlich alle getönte Tagescremevarianten ;)
 
Bei meiner Haarpflege bin ich etwas eigen. Auch wenn ich nicht immer die gleichen Produkte nutzte, nutze ich doch immer das gleiche Schema.